Karriere

Unsere Kanzlei ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Infolge dessen hat sich unser Team von Anwälten und Mitarbeitern Schritt für Schritt erweitert. Auch künftig werden sich, bedingt durch den weiteren Ausbau unseres Büros, aktuelle Stellenangebote ergeben.

Seit vielen Jahren bilden wir auf den verschiedenen Ebenen regelmäßig aus. Gerade für Rechtsreferendare und Rechtsreferendarinnen ist die Ausbildung in unserer Kanzlei von besonderem Interesse, weil unsere Kanzleistruktur Einblick in verschiedenste Arbeitsabläufe bietet und Zugang zu einer größeren Bandbreite von Rechtsgebieten vermittelt. Es kommt hinzu, dass die jungen Kolleginnen und Kollegen, die in der letzten Jahren unser Team verstärkt haben, in der Mehrzahl unsere Kanzlei schon während der Anwalts- oder der Wahlstage kennen gelernt haben.

Rechtsanwaltsfachangestellte sind das Rückgrat einer jeden Anwaltskanzlei. Jeweils am 1. Juli eines Jahres beginnt bei uns die Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Die Mehrzahl unserer Auszubildenden haben ihre Prüfung vor der Rechtsanwaltkammer in den letzten Jahren mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgelegt – ein Indiz dafür, wie viel wir in die Ausbildung unserer Mitarbeiter investieren.

Laufend bieten wie die Möglichkeit an, in unseren Büros Praktika von einer oder mehreren Wochen zu absolvieren. Dies gilt sowohl für Schülerinnen und Schüler, die sich über die Berufsperspektiven in einer Rechtsanwaltskanzlei informieren wollen, wie für Studierende der Rechtswissenschaften, die sich schon frühzeitig "vor Ort" auf eine mögliche berufliche Spezialisierung vorbereiten wollen oder eine spätere Ausbildungsstelle als Referendar/Referendarin suchen.

 

Zum Seitenanfang